Der Soziale Dienst

Der Soziale Dienst der Lebenshilfe Harzkreis-Quedlinburg ist Ansprechpartner für die Beschäftigten der WfbM, ihre Angehörigen und Betreuer. Wir helfen bei Problemen und vermitteln in allen Fragen der Arbeitsorganisation.

  • Persönliche Gespräche, Krisen-Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe
  • Entwicklung von beruflichen Perspektiven für die Beschäftigten
  • Organisation von Praktika und Ausgelagerten Arbeitsplätzen

Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in der WfbM? Unser Team begleitet den Antragsvorgang zur Aufnahme in die WfbM der Lebenshilfe Harzkreis-Quedlinburg bis zu dessen Umsetzung.

  • Berücksichtigung der Neigungen, Wünsche und Leistungsfähigkeit des Menschen mit Behinderung
  • Hilfe bei der Antragsstellung
  • Unterstützung bei der Wahl des bestmöglichen Arbeitsplatzes

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern.

Sozialer Dienst

Quedlinburger Straße 2| 06502 Thale OT Weddersleben

Ansprechparter: Sabine Reckziegel, Andreas Gutsche und Ann-Kristin Wolff

Telefon: 03946. 98 10 - 162

Mail: s.reckziegel@lebenshilfe-hz-qlb.de

a.gutsche@lebenshilfe-hz-qlb.de

a.wolff@lebenshilfe-hz-qlb.de