"IN DOMO" - heisst zu Hause

Mit uns selbstbestimmt , sicher und geborgen zu Hause leben.

Bei uns z Hause - das bedeutet den Klienten der Lebenshilfe Harzkreis-Quedlinburg und ihren Angehörigen,

  • in ihrem vertrauten Wohnumfeld zu bleiben,
  • trotz Hilfebedarf ihren Alltag zu Hause verbringen zu können,
  • selbstbestimmt Leben in gewohnter Umgebung.

Ziel unserer Arbeit soll sei, den Kunden ganzheitlich zu betruen, seine vorhandenen Reseourcen zu fördern, zu erhalten und damit eine höchstmögliche Zufriedenheit zu erreichen.

Die Lebenshilfe gestaltet ein Zusammenleben in einer Gesellschaft für alle.

Unser Service

Der INDOMO-Service für Pfegebedürftige erstreckt sich von der professionellen Pflege über idividuelle Betreuungsleistungen und HIlfe im Alltag bis zur Beratungsgesprächen unserer KLientenund ihren pflegenden Angehörigen.

In unserer Arbeit setzen wir höchste Pflegemaßstäbe um. Dabei haben wir immer ein offenes für Ihre Belange. Ein respektvoller Umgang und die ganzheitliche Wahrnehmung Ihrer Bedürfnisse tun gut und schaffen Vertrauen. Neben langjähriger Erfahrung fließen Aufmerksamkeit, Einfühlungsvermögen und viel Freude in unsere Arbeit mit ein.

Absicherung Ihres Lebensalltages

In unserer Arbeit orientieren wir uns ausschließlich an Ihren Wünschen und Ihrem individuellen BEdarf. Die Vernetzung bestehender Angebote und Dienste garantieren Ihnen dabei eine optimale Versorgung.

Unser Team besteht aus Pflegefachkräften, Pflegehilfskräften sowie Betreuungs- und Hauswirtschaftskräften.

 

Wir helfen zu Hause:

  • Menschen mit Behinderungen,

  • pflegedürftige Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht oder Relegion,

  • erkrankten Menschen mit erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf und mit Anspruch auf zusätzliche Betreuungsleistungen,

  • Menschen mit psychischen Erkrankungen und

  • Menschen mit Beratungsbedarf.

 

Unsere Leistungen
  • Grundpflege
  • Behandlungspflege nach ärtzlicher Verordnung
  • Betreuungsleistungen und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Kurse für pflegende Angehörige
  • Häusliche Pflegeschulungen
  • Seminare zu Krankheitsbildern
  • Orientierungskurse
  • Gesprächsrunden mit Angehörigen
  • Palliative Care / Palliativmedizin
  • Pflege im Harzurlaub
  • Mittagsversorgung
Pflegemodell

Qualitätsgerechte Pflege und Betreuung wird unter Einbeziehung und Mitverantwortung unserer Kunden sowie deren Angehörigen individuelle geplant, bedürfnisorientiert ausgeführt und dokumentiert.

Dazu bedienen wir uns an dem neuen Strukturmodell und der darin enthaltenen Strukturierten Informationssammlung (SIS), das mit dem neuen Begutachtungssinstrument der Pflegegradermittlung Hand in Hand ineinander greift. Dies beinhaltet folgende Themenfelder:

  • Kognition und Kommunikation
  • Mobilität und Beweglichkeit
  • Krankheitsbezogene Anforderungen und Belastungen
  • Selbstversorgung
  • Leben in sozialen Beziehungen
  • Haushaltsführung
Pflegesystem

Und liegt am Herzen, dass die Betreuung von unseren Klienten und Angehörigen in einer Hand bleibt. Deswegen arbeiten wir nach dem Prinzip der Bezugspflege. Somit haben Klienten und Angehörige einen festen Ansprechpartner, der ihnen bei Fragen rund um die Pflege zur Verfügung steht.

Wir schaffen ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen unseren Klienten und dem Pflegepersonal, wodurch eine individuelle Betreuung und Versorgung gewährleistet ist.

Gerontopsychiatrisch beeinträchtigte Klienten werden durch hohe personelle Kontinuität in der Pflege speziell gefördert.

 

Zusammenarbeit mit Angehörgen und Fachleuten

Die Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern als Bezugs- und Vertrauensperson ist ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Arbeit. Denn sie kennen die Lebensumstände und das Wesen des Betreuten in der Regel. Und Vertrauen tut gut.

Zu unseren Partnern zählen:

  • Apotheken
  • Sanitätshäuser
  • Therapeuten
  • Ärzte
  • Krankenhäuser
  • Werkstätten
  • Seelsorger
  • Betreuungsbehörden
  • Stadt- und Gemeindeverwaltung

Pflegedienst "INDOMO"

Quedlinburger Straße 2 | 06502 Thale OT Weddersleben

Leitung: Franziska Radon

Telefon: 03946. 98 10 - 563

Handy: 0151. 70 87 93 91

Mail: indomo@lebenshilfe-hz-qlb.de